Xing

Internationales Management-Forum

27. Management-Forum: Personal- und Organisationsentwicklung in der Digitalisierung

Beim 27. Internationalen Management-Forum Ende Juni in der Villa Michels in Andernach erhielten über 50 Personal- und Organisationsentwickler vielfältige Anregungen und Benchmarks für die Praxis: Die zwei Veranstaltungstage waren gefüllt mit innovativen und nachhaltigen PE/OE-Konzepte, Beispielen aus der Praxis sowie erfolgreichen Tools und internationalen Trends. Experten aus den Unternehmen Pirelli, Eberspächer, Festo und Schuler stellten ihre erfolgreich umgesetzten Konzepte vor. In der Keynote „Wie werden wir in unseren Unternehmen in Zukunft lernen?“ gab Prof. Dr. Peter Dehnbostel Einblicke, welche Entwicklungen, Forschungsergebnisse und Ansätze das Lernen verändern werden. Berichte, Trends und Materialien von sechs PE/OE-Konferenzen aus USA, UK und Dubai boten einen internationalen Einblick. Die vielfältige Inhalte zu den Themenbereichen Leadership, Change Management und PE/OE-Tools gaben konkrete Anregungen, um sich als bei der Geschäftsleitung als Business Partner zu positionieren. 

Das sommerliche Abend war perfekt, um beim Jazz-Gartenfest in der besonderen Atmosphäre der Villa Michels Kontakte zu vertiefen und sich unter KollegInnen auszutauschen.

 

Das Management-Forum fand bereits im siebten Jahr Tablet-basiert statt und enthielt die App ActExs®, die klassische Handouts digitalisiert, den Transfer sicherstellt und durch automatisch generierte Kennzahlen völlig neue Möglichkeiten für die Evaluation schafft. 

 

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen beim 28. Internationalen Management-Forum, welches am 26.-27. Juni 2019 stattfindet. Merken Sie sich bereits jetzt den Termin mit dieser .ics Datei in Ihrem Kalender vor. 

Stimmen von Teilnehmern

Was Digitalisierung von Weiterbildung angeht, ist die KKAG seit Jahren leuchtendes Vorbild. Diese Güte, gepaart mit einem Ambiente, das seinesgleichen sucht, macht das Management- Forum für mich aus! Gerhard Hopp, HUK-COBURG 

 

"Sehr runde und ausgewogene Mischung an Themen mit hoher Relevanz für meinen Arbeitsalltag sowie sehr gute Möglichkeiten, um hilfreiche Netzwerke zu BerufskollegInnen zu knüpfen, die sich mit ähnlichen Themenstellungen beschäftigen. Die beiden Tage haben sich für mich absolut gelohnt!" Barbara Danner, GELITA AG 

 

"Exzellent, kompetent und thematisch außerordentlich interessant." Prof. Dr. Günther Schmid

 

"Eine gelungene Veranstaltung mit vielen Informationen, Impulsen und wertvollem Austausch! Nächstes Jahr gerne wieder." Daniela Kuhn Firma carexpert 

 

"Management-Forum - das heißt für mich: Ideen & Inspiration, Austausch & Benchmark rund um PE-Themen, aktuelle ebenso wie absehbar kommende" Thomas Kreisel, Leiter Personalentwicklung, Rodenstock GmbH

 

"Das Management-Forum war wieder bestückt mit vielen neuen Ideen und Denkweisen. Das Gartenfest ist ein absolutes Highlight welches bestens zum Austausch geeignet ist. Alles in allem wieder eine sehr gute Veranstaltung." Uwe Baumann, Personalentwickler, Pirelli Deutschland GmbH

 

"Insgesamt Spitze, mit zusätzlichen Highlights. Sehr gut fand ich die Mischung der Referenten, von Theorie bis erfolgreiche Praxis. Reger Gedankenaustausch der Teilnehmer untereinander." Walter Huber, Geschäftsführer i.R. Bethmann Bank AG

 

„Große Vielfalt an Themen, spannend vorgetragen, viele gute Tipps fürs eigene Handeln und spannendes Networking.“ Jan Westphal, Leiter Personal und Sozialwesen, Ravensburger AG 

 

„Das Management-Forum war ein kreativer, offener und unterhaltsamer Brainpool an zukunftsweisenden Aspekten zur OE/PE.“ Martin Klein, Rheinmetall Waffe Munition GmbH

 

„Ich schätze besonders die Praxisrelevanz des Forums – die vermittelten Ansätze sind weniger „Hochglanz“, sondern konkret, praxiserprobt und umsetzbar.“ Ingrid Aguilera-Fichter, Human Resources Specialist, Vector Informatik GmbH 


Management-Forum - Impressionen

Schauen Sie sich das Video mit Eindrücken vom 25. Management-Forum 2016 an!