Xing

KeyVisual Führungskräfteentwicklung

Führungskräfteentwicklung

Worum geht es

Die zielgruppengerechte Entwicklung von Führungskräften ist seit vielen Jahren einer der Schwerpunkte unserer Arbeit. Hier kommt es darauf an, durch pragmatische Konzepte Ihre Ziele in konkrete Entwicklungsprogramme zu übersetzen – gerne integrieren wir dabei HR-Instrumente, Prozesse, Leitlinien und weitere konkrete Vorgehensweisen aus Ihrem Unternehmen. 


Basierend auf Ihren Anforderungen und Zielen konzipieren wir Einzelmaßnahmen, komplette Programme bis hin zum voll integrierten Gesamtkonzept der Führungskräfteentwicklung auf allen Ebenen.

Sowohl in der Entwicklung into-the Job (z.B. Traineeprogramme, Übernahme der ersten Führungsaufgabe, „Leadership Transitions“ zur Vorbereitung auf Führungsverantwortung auf der nächst höheren Ebene) als auch für Qualifizierungsmaßnahmen on the job (z.B. großflächige Programme für „Leadership Excellence“ oder die „just-in-time Qualifizierung für die Umsetzung Ihrer strategischen Initiativen verfügen wir über zahlreiche Erfahrungen.

Kritische Erfolgsfaktoren

  • Gibt es eindeutig definierte Unternehmenswerte und Leitlinien als Ausdruck der eigenen Firmenkultur?
  • Nach welchen Prinzipien und mit welchen Instrumenten werden Mitarbeiter im Unternehmen geführt?
  • Sind die erfolgskritischen Kompetenzen für Führungskräfte definiert?
  • Ist die Führungskräfteentwicklung in andere HR-Prozesse sinnvoll integriert, z.B. Talent Management und Nachfolgeplanung?
  • Ist eindeutig geregelt, welche Aufgaben und Verantwortungen die Führungskräfte im Unternehmen haben?
  • Existiert eine Managementsystem der Personalentwicklung, wo Programme konzipiert, durchgeführt und evaluiert werden

Handlungsfelder

Die Rolle von Führungskräften unterscheidet sich je nach Unternehmen, Ebene und Verantwortungsbereich. Aus diesem Grund bieten wir keine Programme „von der Stange“!
Wir orientieren uns bei der Konzeption an Ihrer unternehmerischen Realität, Ihren Zielen und den Anforderungen und Bedarfen der jeweiligen Zielgruppe.

Unterschiedliche Zielgruppen benötigen unterschiedliche Entwicklungsstrategien.
Im Kern lassen sich die Zielgruppen auf Grund des

    1. persönlichen Kompetenzlevels und
    2. Ihrer konkreten Verantwortung im Unternehmen unterscheiden.

Bei der Konzepterstellung berücksichtigen wir diese Faktoren, da Sie auf das Lerndesign eine entscheidende Auswirkung haben.

Selbstverständlich setzen wir alle Maßnahmen professionell für Sie um – in Deutschland und weltweit. Dabei arbeiten Sie eng mit einem Projektleiter aus unserem Haus zusammen: "one face to the customer" ist unser Prinzip.

Je nach ihren Anforderungen reicht unser Leistungsspektrum von der Durchführung einzelner Maßnahmen bis hin zum vollständigen Projektmanagement, inkl. Projektkoordination, Ressourcenplanung und administrativer Unterstützung.

Die individuelle Entwicklung der Führungskräfte unterstützen wir durch konkrete Instrumente, wie bspw. mit einem 360° Feedback-System, das auf einem speziell Ihrer Unternehmenskultur und Führungsleitlinien reflektierenden Kompetenzmodell basiert.

 

Unser Bereich „Leadership-Support“ verfügt über die entsprechende Expertise für Sie maßgeschneiderte internetbasierte Tools zu entwickeln.

 

Weitere exemplarische Instrumente zur Reflexion sind MBTI, DISG, Firo-B, BIP, Teamrollen oder Coaching-Maßnahmen.

Beispielhafte Instrumente, die wir in Entwicklungsprogrammen einsetzen

  • Assessment-Centre
  • Development-Centre
  • Einzel-Assessment
  • 360°-Feedback
  • 180°-Feedback (Vorgesetzten-Feedback)
  • Outdoor-Übungen
  • Myers Briggs Typenindikator MBTI®
  • Myers Briggs Typenindikator Step II®
  • FIRO-B®
  • Entwicklungsfluss® 
  • Insights Discovery
  • Insights MDI
  • DISG
  • Coaching
  • Action Learning
  • Lernprojekte
  • Open Space
  • Karriereanker® von Edgar Schein
  • Führungsleitlinien
  • Kompetenzmodelle
  • Level 5 Leadership®

Beispiele aus unserer bisherigen Arbeit

Führungskräfteentwicklungsprogramme für

  • Vorstandsebene
  • Top-Management/Senior-Management
  • Mittleres Management
  • Meisterebene


Fachförderprogramme für

  • Fachförderprogramme für "high potentials"
  • Förderprogramme für ältere Mitarbeiter
  • Förderprogramme für Projektleiter
  • Vorbereitungsprogramme für den Auslandseinsatz
  • Traineeprogramme
  • Führungskräftetagungen
  • Strategieworkshops
  • Teambildungen

Stimmen unserer Kunden

"Die Zusammenarbeit zeichnet sich aus durch intensive Vorbereitung und Umsetzung von innovativen Inhalten um mein Team im Veränderungsprozess zu begleiten." Alexander Nöller, dwp Bank